Willkommen, bienvenue, welcome bei Goodgame Studios (abendblatt.de, 07.10.2014)

Hamburg. Es dürfte nicht viele Hamburger Unternehmen mit einer so bunt gemischten Belegschaft geben: Bei dem Onlinespieleentwickler Goodgame Studios arbeiten Menschen aus mehr als 50 Nationen. Sie kommen unter anderem aus Kirgisistan, Jamaika, Malaysia und Gambia. Doch das Einleben in einem völlig fremden Land, dessen Kultur sie nicht kennen und dessen Sprache sie nicht sprechen, fällt manchen nicht leicht.

Zum vollständigen Artikel: http://www.abendblatt.de/hamburg/altona/article132996459/Willkommen-bienvenue-welcome-bei-Goodgame-Studios.html

Bleib' in Verbindung mit Goodgame Studios