Höher, schneller, weiter: Mögen die E-Spiele beginnen

Wenn in ein paar Stunden die 31. olympischen Sommerspiele offiziell eröffnet werden, stehen uns spannende zwei Wochen bevor, in denen der olympische Geist mal wieder “Höher, schneller, weiter” von allen Teilnehmern fordert. Wie ihr wisst, hält uns unser Feelgood Team auch ganz ordentlich auf Trab mit unterschiedlichsten Sportangeboten, damit wir nicht nur vor dem Rechner oder der Konsole rumlümmeln. In diesem Quartal besonders beliebt ist angeblich die brasilianische Kampfkunst Capoeira. Wer hätte das gedacht. Auf jeden Fall hat der Kurs das Qualitätssiegel unserer 15 brasilianischen Kollegen verdient.

Kickboxen

Kollegin Janin beim Kickboxen

Read more

Goodgame hautnah: Valeska, Matt und Steffi instagrammen für euch!

Wenn ihr uns auf einem unserer Social-Media-Kanäle folgt, wisst ihr bereits, dass wir euch gerne bei all dem, was bei Goodgame so passiert, dabei haben: Ihr kennt bereits viele unserer Kollegen und Teams, die wir hier vorgestellt haben; wir nehmen euch mit hinter die Kulissen der Spieleentwicklung, wenn zum Beispiel ein spannendes Update ansteht; und berichten euch natürlich von all unseren sonstigen Highlights, sei es der Launch eines neuen Spiels oder auch ein Sofa-Konzert in unserem Café.

Jetzt möchten wir das Ganze auf das nächste Level heben und euch im wahrsten Sinne neue Einblicke bieten. Dazu haben wir die Goodgamer Valeska, Matt und Steffi ausfindig gemacht, die ab sofort zusätzlich zum Social-Media-Team auf Instagram für euch posten werden – und das direkt aus ihrem Arbeitsalltag! Da sie aus ganz unterschiedlichen Bereichen kommen, nämlich Campus Services, Spieleentwicklung und Event, werden sie euch sicherlich mit spannenden Posts bestens unterhalten!

Wenn ihr nichts verpassen wollt, könnt ihr uns auf Instagram unter @goodgame_studios folgen. Natürlich stellen wir euch die drei hier auch mit ihren Jobs und Vorlieben vor.

Trio

Read more

GOOD Teams – Spielspaß kennt keine Sprachbarriere

Wer global agieren will, muss die Sprachen der Welt sprechen – das gilt auch in der Welt der Spiele. Daher stellen wir euch heute unser Localization-Team vor, das unsere Spiele in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Wir haben uns dazu mit Clara getroffen, Lead Localization, und sie gefragt, was ihr Team auszeichnet, wie sie arbeiten und worum sie sich neben den Texten für unsere Spiele noch kümmern.

Als Clara 2011 zu Goodgame Studios kam, war sie als einzige Mitarbeiterin für die Lokalisierung unserer Spiele verantwortlich. Heute vereint das Team 19 Sprachtalente, die gemeinsam 15 Sprachen beherrschen und aus 12 verschiedenen Nationen stammen. Da wir mehr als 25 verschiedene Sprachenversionen für unsere Spiele benötigen, arbeitet das Team zudem mit externen Agenturen zusammen.

Team-Loc Read more

Gastbeitrag: „Prozedurale Generierung von Inhalten“ von Aaron Chapin

Unser Team hier bei Goodgame besteht aus vielfältigen Talenten mit unterschiedlichsten Spezialisierungen im Bereich Gaming. Was uns verbindet, ist unsere gemeinsame Leidenschaft für die Spieleentwicklung und unser Ehrgeiz, richtig gut in dem zu sein, was wir tun. Um das zu erreichen, wollen wir so schnell wie möglich lernen und uns verbessern, weshalb uns der Austausch von Wissen besonders wichtig ist – sowohl innerhalb unseres Teams als auch mit der restlichen Spieleindustrie. Deshalb teilen wir heute einen ersten Gastbeitrag auf unserem Blog mit euch, diesmal von unserem Kollegen Aaron. Aaron hat sowohl als Client- als auch als Server-Entwickler in unserem Moonshots Studio gearbeitet, und in seinem Blog weiht er uns in das Thema ein, wie Teile eines Spiel mit Hilfe von prozeduraler Generierung automatisch gebaut werden können. Im Folgenden erfahrt ihr, was das genau ist, wie es genutzt werden kann und welche Vor- und Nachteile es gegebenenfalls gibt.

Alex at Unite
Unite 2016 Europe – Image ©Dan Taylor/Heisenberg Media. – Source: Flickr Read more

5 Fragen an Matt: “Über Design & Burger”

Wie ihr vermutlich bereits wisst, arbeiten wir derzeit an neuen Spielen, mit welchen wir neue Genres erobern wollen. Daher entwickelt unser Casual Games Studio unsere ersten Puzzler-Spiele – zahlreiche talentierte Game Designer, Software-Spezialisten und Artists sind dafür tagtäglich mit Kreativität und Leidenschaft dabei.

Einer von ihnen ist Matt, der derzeit als UI Artist mit Fokus auf 2D-Animation in unserem Casual Games Studio arbeitet. Für unseren heutigen Beitrag haben wir uns mit ihm getroffen, um ihn über seinen Job auszufragen.