Datenschutzerklärung für Onlinedienste

Altigi GmbH/Goodgame Studios, Theodorstr. 42-90, Haus 9, 22761 Hamburg, nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

Inhalt:

  1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung
  2. Verantwortliche Stelle
  3. Erhebung von Daten
  4. Cookies
  5. Cookies von Drittanbietern und Tracking
  6. Verwendung Ihrer Daten
  7. Weitergabe von Daten
  8. Weitere Hinweise zum Datenschutz
  9. Änderung oder Löschung von Daten
  10. Datensicherheit
  11. Kontakt
1 Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die auf den Goodgame Studios-Internetseiten, insbesondere die unter “www.goodgamestudios.com” aufrufbare Goodgame Studios-Portalseite sowie die einzelnen Online-Spiele-Seiten, angeboten werden.

Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie Goodgame Studios mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Für den Fall, dass Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritten.

2 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Altigi GmbH/Goodgame Studios, Theodorstr. 42-90, Haus 9, 22761 Hamburg.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@goodgamestudios.com. Unter dieser Adresse können Sie jederzeit Fragen zum Datenschutz stellen, Ihre bei Goodgame Studios gespeicherten Daten abfragen, ändern oder löschen lassen. Alternativ können Sie sich auch per Post an uns über oben stehende Postadresse wenden. Bitte geben Sie – nach Möglichkeit – das von Ihnen gespielte Online-Spiel oder Mobile-Spiel, den Server und Ihren Spielernamen an.

3 Erhebung von Daten

Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, sich zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten. Wir erfassen Ihre Daten um den mit Ihnen geschlossenen Nutzervertrag erfüllen zu können. Hierzu zählt neben der Überwachung der Einhaltung der Nutzungsbedingungen und Spielregeln insbesondere die ordnungsgemäße Abwicklung des von Ihnen in Gang gesetzten Zahlungsauftrages.

Sofern Sie sich auf unseren Internetseiten registrieren, an Gewinnspielen teilnehmen oder unseren Newsletter abonnieren möchten, ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich beispielsweise um Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und sonstige persönliche Daten, die von Goodgame Studios im Einzelfall abgefragt werden. In vielen Fällen ist eine Nutzung der Leistungen von Goodgame Studios unter Verwendung von Pseudonymen möglich. Nutzer werden aufgefordert, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.

Darüber hinaus werden einzelne Daten wie z. B. IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten durch Ihren Computer oder Mobilgerät automatisch an uns übertragen und auf unserem Server gespeichert. Zugleich werden Informationen zu dem verwendeten Mobilgerät und Betriebssystem erfasst. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Verwendung unseres Internetangebotes werten wir diese Daten lediglich zur Statistik und Leistungserstellung aus. Soweit möglich werden die Daten hierbei anonymisiert. Wir überlassen uns die Möglichkeit personalisierte Kampagnen anhand der personenbezogenen Daten, die Sie für die Weitergabe von sozialen Netzwerken freigegeben haben, durchzuführen. Wir beziehen uns dabei auf die Datenschutzerklärungen von diesen sozialen Netzwerken.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten – soweit nicht bereits durch gesetzliche Erlaubnistatbestände gestattet – nur mit Ihrer Einwilligung. Soweit die Einwilligung im Rahmen unseres Internetangebots elektronisch erklärt wird, tragen wir den gesetzlichen Hinweispflichten Rechnung.

Wir sammeln nicht absichtlich Informationen über Personen im Alter von unter 13 Jahren.

4 Cookies

Auf unserer Website verwenden wir sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir sowohl “Permanent-Cookies” als auch “Session-Cookies” ein. Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unserer Dienste auch über den aktuellen Besuch des jeweiligen Dienstes hinaus zu ermöglichen.

Wenn Sie keine Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser einstellen.

Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Online-Angeboten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Funktionalität für den aktuellen Besuch unserer Angebote und Dienste zu ermöglichen. Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

5 Cookies von Drittanbietern und Tracking

Zur Optimierung unserer Website und unserer Services nutzen wir die Dienste von anderen Unternehmen. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick zu den eingesetzten Services.

a. Google Analytics

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, so dass die an Google übertragenen IP-Adressen vorher auf Servern, die in Europa stehen, gekürzt und weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) von Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie hier klicken oder das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wenn Sie über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone oder Tablet) unsere Websites besuchen, können Sie über diesen Link dem Einsatz von Google Analytics für die Zukunft widersprechen. Durch die Aktivierung des Links setzen wir in Ihrem Browser ein Cookie, welches uns signalisiert, den Einsatz von Google Analytics für Ihr Endgerät zu unterbinden. Bitte beachten Sie, dass der Widerspruch erneut von Ihnen durchgeführt werden muss, sofern Sie die Cookies in Ihrem Browser entfernen.

b. Google Remarketing

Unsere Websites nutzen die Remarketing Technologie von Google. Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Ebenso können durch diese Technologie Nutzer angesprochen werden, die den Besuchern unserer Onlinedienste ähnlich sind. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Diese sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Websites werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sofern die IP-Adresse übertragen wird, wird diese entsprechend um die letzten drei Ziffern gekürzt. Mit Hilfe der Cookies kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die Seite https://www.google.de/settings/ads/ aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/choices/) aufrufen.

Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Websites über die Datenschutzbestimmungen von Google (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

c. Facebook Besucheraktions-Pixel

Innerhalb unseres Internetauftritts setzen wir mit Ihrer Einwilligung den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Die Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten:
https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/.

d. Facebook Login

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit einer einfacheren Registrierung zu unserer Spielen und Services an. Hierfür können Sie Ihr bestehendes Nutzer-Konto bei Facebook nutzen. Durch den Button „Login mit Facebook“ können Sie diese Registrierungsmöglichkeit auf unserem Portal nutzen. Hierfür ist erforderlich, dass Sie bei Facebook bereits registriert sind oder einen Facebook-Zugang erstellen.

Wenn Sie sich über Ihr Facebook-Konto bei uns anmelden wollen, werden Sie in einem ersten Schritt unmittelbar zu Facebook weiter geleitet. Dort bittet Facebook Sie sich anzumelden oder zu registrieren. In keinem Fall erfahren wir dabei Ihre persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort).

In einem zweiten Schritt verbinden Sie Ihr Profil bei Facebook mit dem jeweiligen Dienst, für den Sie sich registrieren wollen. Sie erfahren dann auch, welche Daten aus Ihrem Facebook-Profil an uns übertragen werden. Hierzu gehören im Regelfall Ihre „öffentlichen Information“ bei Facebook und solche, die Sie öffentlich zugänglich machen oder für die jeweilige Anwendung freigeben. Hierzu zählen in der Regel Ihr Name, Ihr Profil- und Titelbild, Ihr Geschlecht, Ihre Netzwerke, Ihr Nutzername (Facebook-URL) und Ihre Nutzerkennnummer (Facebook-ID). Um mit Ihnen unabhängig von Facebook in Kontakt treten zu können, verwenden wir auch Ihre bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse. Einen Überblick, welche Informationen in Ihrem Profil öffentlich sind, erhalten Sie im Einstellungsmenu Ihres Facebook-Profils (https://www.facebook.com/settings?tab=applications).

Möchten Sie die Verbindung von Facebook Connect zu unserem Dienst aufheben, melden Sie sich bitte bei Facebook an und stellen dort die erforderlichen Änderungen in Ihrem Profil ein. Wir haben dann keine Berechtigung mehr, Angaben aus Ihrem Facebook-Profil zu nutzen.

e. Twitter Conversion Tracking

Wir verwenden das Conversion-Tracking der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Dieses Tracking registriert, wenn ein Nutzer unserer Websites auf eine von Twitter geschaltete Anzeige klickt. Dadurch können wir und Twitter nachvollziehen, ob ein SignUp stattgefunden hat. Eine persönliche Identifizierung findet dabei nicht statt. Wir verwenden darüber hinaus „Tailored Audiences“ von Twitter. Damit sind wir in der Lage Besucher unserer Website zielgerichtet mit Werbung anzusprechen. Hierzu setzt Twitter ein Code-Snippet (Tag) ein, welches wir auf unserer Website integriert haben. Auch hier findet keine Erfassung von personenbezogenen Informationen statt. „Tailored Audiences“ wird auch dazu verwendet, um daraus Look-alike Targeting Listen zu erstellen.

In der Datenschutzerklärung von Twitter (https://twitter.com/privacy?lang=de) erhalten Sie weitere Informationen zum Datenschutz. Unter diesem Link: https://support.twitter.com/articles/20171528-ihre-datenschutzeinstellungen-fur-mageschneiderte-anzeigen können Sie die Datenschutzeinstellungen für maßgeschneiderte Anzeigen anpassen. Twitter unterstützt zudem „Do Not Track “ (DNT). Wenn Sie diese Option in Ihrem Browser aktiviert haben, bekommt Twitter keine browserbezogenen Informationen (Browser-Cookie-ID) von Werbepartnern zur maßgeschneiderten Anpassung von Anzeigen.

6 Verwendung Ihrer Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unser Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht zu gestalten und stetig zu verbessern.

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses mit Goodgame Studios sowie zur Abwicklung von Zahlungen.

Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen zu kommunizieren. Hierzu gehört, dass wir Sie gegebenenfalls über Neuigkeiten in unserem Dienstleistungsangebot per E-Mail informieren. So verwenden wir Ihre Daten dazu, Sie regelmäßig über Produkte, Dienstleistungen und bestimmte Ereignisse aus unserem Dienstleistungsangebot zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. In jeder Information finden Sie den Hinweistext ‘Um zukünftig keine Mails für diesen Spielaccount zu empfangen, klicke bitte hier’. Nach einem Klick auf ‘hier’, werden Ihnen keine weiteren Informationen für diesen Spielaccount gesendet. Für diesen Widerspruch entstehen Ihnen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Schließlich verwenden wir Ihre Daten dazu, einem Missbrauch unserer Webseiten vorzubeugen und unberechtigte Zugriffe zu verfolgen.

7 Weitergabe von Daten

Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkauft. Goodgame Studios gibt die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich in folgendem Umfang an Dritte weiter:

Wir arbeiten mit Zahlungsanbietern (beispielsweise. Kreditkartenunternehmen, Banken, PayPal, Mobilfunkdienste, Inkassoinstitute usw.), Anbietern zur Erstellung und Aufbereitung von Statistiken, IT-Dienstleistern (z.B. Rechenzentren, Hostprovidern, Backupservices, Datenbankdiensten) zusammen. Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu Ihren persönlichen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Für den Fall, dass Goodgame Studios, von Goodgame Studios beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden Ihre Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

8 Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass alle freiwillig von Ihnen veröffentlichten Informationen z. B. in Chatbereichen, per E-Mail oder in Foren von anderen gesammelt und verwendet werden können.

Aus Gründen der eigenen Haftung behalten wir uns eine Prüfung dieser Inhalte vor. Des Weiteren sind wir bestrebt Betrugshandlungen (z.B. illegale Spielabsprachen zu Lasten von Goodgame) durch eigenständige Prüfungen aufzuklären und zu unterbinden.

9 Änderung oder Löschung von Daten

Als registrierter User können Sie Ihre Daten in Ihren Profileinstellungen selbst überprüfen, aktualisieren, korrigieren oder löschen oder können uns dazu kontaktieren unter: https://support.goodgamestudios.com/.

Goodgame Studios wird persönliche Daten auf Anfrage löschen, wenn nicht aufgrund zwingender Gründe von einer solchen Löschung abgesehen werden muss.

10 Datensicherheit

Wir verarbeiten die von Ihnen erhobenen Informationen nach dem deutschen Datenschutzrecht. Alle Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis und die Datenschutzbestimmungen verpflichtet und diesbezüglich eingewiesen.

Bei Bezahlvorgängen werden Ihre Daten unter Verwendung des SSL-Verfahrens verschlüsselt übertragen. Unsere SSL Übertragung ist GoDaddy zertifiziert.

11 Kontakt

Altigi GmbH/Goodgame Studios
Theodorstr. 42-90, Haus 9
22761 Hamburg
datenschutz@goodgamestudios.com

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter der Goodgame Studios ist Rechtsanwalt David Oberbeck (www.datenschutzkanzlei.de). Sofern Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte postalisch an:

Datenschutzbeauftragter
c/o Altigi GmbH/Goodgame Studios
Theodorstraße 42-90, Haus 9
22761 Hamburg

Datenschutzerklärung für mobile Applikationen (Apps)

Altigi GmbH/Goodgame Studios, Theodorstr. 42-90, Haus 9, 22761 Hamburg, nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

Um Ihnen den Umgang mit personenbezogenen Daten bei uns zu erläutern und um alle relevanten gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten, haben wir uns die folgende Datenschutzpolitik gegeben. Diese Erklärung gilt für unsere mobilen Applikationen (Apps) für Smartphones und Tablet PCs.

Inhalt:

  1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung
  2. Verantwortliche Stelle
  3. Datenerhebung bei Download
  4. Datenerhebung durch uns
  5. Zugriffsbefugnisse unserer Apps
  6. Datenanalyse durch Goodgame Studios
  7. Tune Mobile App Tracking
  8. Facebook
  9. Verwendung Ihrer Daten
  10. Weitergabe von Daten
  11. Weitere Hinweise zum Datenschutz
  12. Änderung oder Löschung von Daten
  13. Datensicherheit
  14. Kontakt
1 Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle mobilen Applikationen (Apps), die in der Verantwortung von Goodgame Studios angeboten werden.

Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie Goodgame Studios mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Für den Fall, dass Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritten.

2 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Altigi GmbH/Goodgame Studios, Theodorstr. 42-90, Haus 9, 22761 Hamburg.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an datenschutz@goodgamestudios.com. Unter dieser Adresse können Sie jederzeit Fragen zum Datenschutz stellen, Ihre bei Goodgame Studios gespeicherten Daten abfragen, ändern oder löschen lassen. Alternativ können Sie sich auch per Post an uns über oben stehende Postadresse wenden. Bitte geben Sie – nach Möglichkeit – das von Ihnen gespielte Online-Spiel oder mobile Spiel, den Server und Ihren Spielernamen an.

3 Datenerhebung bei Download

Beim Herunterladen der App werden aktiv keine Informationen an den jeweiligen App Store (Apple App Store, Google Play, Amazon, Windows etc.) durch uns übertragen. Wenn Sie wissen möchten, welche Daten durch die App Stores im Rahmen eines Downloads erhoben und verarbeitet werden, informieren Sie sich bitte in deren Datenschutzbestimmungen. Wir haben keinen Einfluss auf eine etwaige Datenerhebung der Stores.

4 Datenerhebung durch uns

Wir verarbeiten nur Informationen zu Ihrer Person, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihr Smartphone notwendig ist. Ggf. erheben wir Informationen, von welcher Quelle (Werbebanner, Store etc.) Sie den Download durchgeführt haben.

Damit Sie unsere App nutzen können, erstellen wir für Sie einen Benutzernamen und ein Passwort und legen diese Informationen auf Ihrem Endgerät ab. Dieser individualisierte Zugang wird benötigt, um sich zu unseren Spieleservern zu verbinden. Die Zugangsdaten werden durch unser System automatisiert erstellt und können später individuell mit einer selbst gewählten E-Mail-Adresse und Passwort von Ihnen angepasst werden. Alternativ können Sie auch einen bestehenden Nutzeraccount für die App verwenden.

Grundsätzlich können Sie unser App Angebot aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, sich zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten.

Wir erfassen von Ihnen Informationen, um den mit Ihnen geschlossenen Nutzervertrag erfüllen zu können. Hierzu zählt neben der Überwachung der Einhaltung der Nutzungsbedingungen und Spielregeln insbesondere die ordnungsgemäße Abwicklung des von Ihnen in Gang gesetzten Zahlungsauftrages.

Sofern Sie sich innerhalb unserer Apps registrieren, an Gewinnspielen teilnehmen oder unseren Newsletter abonnieren möchten, ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich beispielsweise um Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und sonstige persönliche Daten, die von Goodgame Studios im Einzelfall abgefragt werden. In vielen Fällen ist eine Nutzung der Leistungen von Goodgame Studios unter Verwendung von Pseudonymen möglich. Nutzer werden aufgefordert, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.

Für Statistikzwecke werden durch uns Ihr Mobilgerät und das dazugehörige Betriebssystem erfasst. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Verwendung unseres Angebots werten wir diese Daten lediglich zur Statistik und Leistungserstellung aus. Soweit möglich werden die Daten hierbei anonymisiert.

5 Zugriffsbefugnisse unserer Apps

Unsere Apps benötigen unterschiedliche Zugriffbefugnisse auf Ihr Endgerät. Diese Zugriffe sind erforderlich, um gewisse Funktionalitäten unserer Apps gewährleisten zu können. Wenn Sie beispielsweise ein Profilbild innerhalb der App erstellen möchten, benötigen wir Zugriff auf Ihre Kamera oder Ihr Fotoalbum. Wenn Sie über die App weitere Inhalte kaufen möchten benötigen wir ggf. Zugriff auf die hierfür erforderliche Schnittstelle zu ihrem App Store. Ein weiteres Beispiel sind sogenannte Push-Notifications, bei denen wir über eine Schnittstelle Nachrichten direkt auf dem Endgerät anzeigen können.

Die Zugriffsbefugnisse auf Ihr mobiles Endgerät sind abhängig vom jeweiligen Betriebssystem (z.B. Android, iOS etc.) und dem Store, in welchem die App gekauft wurde (z.B. Google Play Store, Apple App Store, Amazon etc.). Sie erhalten im Regelfall vor der Installation Informationen, welche Zugriffsbefugnisse durch unsere App benötigt werden.

Unter Apple iOS erhalten Sie unter „Einstellungen“ jederzeit eine Übersicht, auf welche Inhalte unsere Apps zugreifen. Diese Zugriffsbefugnisse können Sie nachträglich wieder einschränken.

Unter Android werden ebenfalls verschiedene Zugriffsbefugnisse für Ihr mobiles Endgerät benötigt. Unter „Einstellungen/ Apps“ können Sie nachträglich die Zugriffsberechtigungen unserer Apps nachvollzielen.

6 Datenanalyse durch Goodgame Studios

Wir führen zudem Analysen über das Verhalten der Nutzer in unseren Angeboten durch, um daraus Ansätze zur Dienstoptimierung abzuleiten. Diese Auswertungen werden pseudonymisiert nach § 15 Abs. 3 TMG durchgeführt, d. h. der Name und andere Identifikationsmerkmale werden durch ein Kennzeichen zu dem Zweck ersetzt, die die Bestimmung einer bestimmten natürlichen Person ausschließen oder wesentlich erschweren.

Wir verwenden innerhalb unserer Apps keine eigenen Marketing- oder Werbe-Cookies. Wir verwenden hingegen Cookies auf Ihrem Endgerät, die Ihren Benutzernamen und die aktuelle Spieleeinstellung in einer Textdatei speichern. Diese Cookies sind für die Bereitstellung unserer Apps erforderlich.

7 Tune Mobile App Tracking

Unsere App wird mit der Technologie der Tune Inc. (2220 Western Ave., Seattle, WA, USA) analysiert. Hierzu werden unterschiedliche Sitzungs- und Interaktionsdaten von Ihnen gesammelt und gespeichert. Diese Informationen benötigen wir, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit unserer Spiele zu verbessern und die Nutzung für Sie zu optimieren. Die Sitzungs- und Interaktionsdaten werden zu keinem Zeitpunkt in personenbezogener Form, sondern pseudonym verarbeitet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von TUNE Inc. finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter http://www.mobileapptracking.com/privacy-policy/.

Dem Tracking über TUNE Inc. können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprechen: http://www.optoutmobile.com/optout/index.html.

8 Facebook

Facebook SDK: Wir verwenden innerhalb unserer App das Software Development Kit (SDK) von Facebook. Die Facebook SDK wird von der Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA herausgegeben und administriert. Mit Hilfe dieser Integration können wir verschiedene Services von Facebook mit unserer App verknüpfen. So haben Nutzer beispielsweise die Möglichkeit über die Facebook SDK Inhalte unserer Apps innerhalb der eigenen Facebook-Timeline zu teilen oder auch Nachrichten an andere Facebook-Nutzer zu versenden. Weitere Informationen zu Facebook SDK unter iOS finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/ios. Für Android hier: https://developers.facebook.com/docs/android.

Facebook Login über die SDK: Um die Services von Facebook innerhalb unserer Apps nutzen zu können, müssen Sie sich über das Facebook Login zunächst mit Facebook verbinden. Hierfür ist erforderlich, dass Sie bei Facebook bereits registriert sind oder einen Facebook-Zugang erstellen. Wenn Sie sich über Ihr Facebook-Konto bei uns anmelden wollen, werden Sie in einem ersten Schritt unmittelbar zu Facebook weiter geleitet. Dort bittet Facebook Sie, sich anzumelden oder zu registrieren. In keinem Fall erfahren wir dabei Ihre persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort). In einem zweiten Schritt verbinden Sie Ihr Profil bei Facebook mit dem jeweiligen Dienst, für den Sie sich registrieren wollen. Durch einen gesonderten Hinweis erfahren Sie dann, welche Daten aus Ihrem Facebook-Profil an uns übertragen werden. Hierzu gehören im Regelfall Ihre „öffentlichen Information“ bei Facebook und solche, die Sie öffentlich zugänglich machen oder für die jeweilige Anwendung freigeben. Hierzu zählen regelmäßig Ihr Name, Ihr Profil- und Titelbild, Ihr Geschlecht, Ihre Netzwerke, Ihr Nutzername (Facebook-URL) und Ihre Nutzerkennnummer (Facebook-ID). Um mit Ihnen unabhängig von Facebook in Kontakt treten zu können, verwenden wir auch Ihre bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse.

Sie können den Status Ihrer Verbindung zu Facebook und die jeweiligen Zugriffsbefugnisse unserer Apps jederzeit im Einstellungsmenü (https://www.facebook.com/settings?tab=applications) Ihres Facebook-Profils einsehen und ändern. Dort erhalten Sie auch einen Überblick, welche Informationen in Ihrem Profil öffentlich sind. Möchten Sie die Verbindung von Facebook zu unseren Apps aufheben, melden Sie sich bitte bei Facebook an und stellen dort die erforderlichen Änderungen in Ihrem Profil ein. Wir haben dann keine Berechtigung mehr, Angaben aus Ihrem Facebook-Profil für Sie zu nutzen.

Facebook App Events: Wir verwenden über die Facebook SDK den Dienst Facebook App Events, mit dem wir die Reichweite unserer Werbekampagnen und die Nutzung der Facebook SDK nachvollziehen können. Dabei erhalten wir von Facebook nur eine aggregierte Auswertung des Nutzerverhaltens unserer App. Wir haben darüber hinaus keinen Einfluss auf die Informationen, die über App Events durch Facebook verarbeitet werden.

In den Einstellungen unserer App können Sie der Verwendung von App Events zu den genannten Zwecken widersprechen (Opt-Out).

9 Verwendung Ihrer Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unser Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht zu gestalten und stetig zu verbessern.

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses mit Goodgame Studios sowie zur Abwicklung von Zahlungen.

Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen zu kommunizieren. Hierzu gehört, dass wir Sie gegebenenfalls über Neuigkeiten in unserem Dienstleistungsangebot per E-Mail informieren. So verwenden wir Ihre Daten dazu, Sie regelmäßig über Produkte, Dienstleistungen und bestimmte Ereignisse aus unserem Dienstleistungsangebot zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. In jeder Information finden Sie den Hinweistext ‘Um zukünftig keine Mails für diesen Spielaccount zu empfangen, klicke bitte hier’. Nach einem Klick auf ‘hier’, werden Ihnen keine weiteren Informationen für diesen Spielaccount gesendet.

Schließlich verwenden wir Ihre Daten dazu, einem Missbrauch unserer Webseiten vorzubeugen und unberechtigte Zugriffe zu verfolgen.

10 Weitergabe von Daten

Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkauft. Goodgame Studios gibt die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich in folgendem Umfang an Dritte weiter:

Wir arbeiten mit Zahlungsanbietern (beispielsweise. Kreditkartenunternehmen, Banken, PayPal, Mobilfunkdienste, Inkassoinstitute usw.), Anbietern zur Erstellung und Aufbereitung von Statistiken, IT-Dienstleistern (z.B. Rechenzentren, Hostprovidern, Backupservices, Datenbankdiensten) zusammen. Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu Ihren persönlichen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Für den Fall, dass Goodgame Studios, von Goodgame Studios beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden Ihre Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

11 Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass alle freiwillig von Ihnen veröffentlichten Informationen (z. B. in Chatbereichen, per E-Mail, in Foren oder Kommentar) von anderen gesammelt und verwendet werden können.

Aus Gründen der eigenen Haftung behalten wir uns eine Prüfung diese Inhalte vor. Des Weiteren sind wir bestrebt Betrugshandlungen (z.B. illegale Spielabsprachen zu Lasten von Goodgame) durch eigenständige Prüfungen aufzuklären und zu unterbinden.

12 Änderung oder Löschung von Daten

Als registrierter User können Sie Ihre Daten in Ihren Profileinstellungen selbst überprüfen, aktualisieren, korrigieren oder löschen oder können uns dazu kontaktieren unter: https://support.goodgamestudios.com/.

Goodgame Studios wird persönliche Daten auf Anfrage löschen, wenn nicht aufgrund zwingender Gründe von einer solchen Löschung abgesehen werden muss.

13 Datensicherheit

Wir verarbeiten die von Ihnen erhobenen Informationen nach dem deutschen Datenschutzrecht. Alle Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis und die Datenschutzbestimmungen verpflichtet und diesbezüglich eingewiesen.

Bei Bezahlvorgängen werden Ihre Daten unter Verwendung des SSL-Verfahrens verschlüsselt übertragen. Unsere SSL Übertragung ist GoDaddy zertifiziert.

14 Kontakt

Altigi GmbH/ Goodgame Studios
Theodorstr. 42-90, Haus 9
22761 Hamburg
datenschutz@goodgamestudios.com

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter der Goodgame Studios ist Rechtsanwalt David Oberbeck (www.datenschutzkanzlei.de). Sofern Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte postalisch an:

Datenschutzbeauftragter
c/o Altigi GmbH
Theodorstraße 42-90, Haus 9
22761 Hamburg

Status: August 2016